Für unseren Standort Bremen oder Freiburg suchen wir einen kompetenten Kollegen / eine kompetente Kollegin.

Als IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) begleiten Sie uns federführend auf dem Weg zur ISO 27001 Zertifizierung und betreuen im Anschluss das Projekt und die Re-Zertifizierungen.

Ihre
Aufgaben

  • Schaffen der formalen Voraussetzungen für eine Zertifizierung nach DIN ISO/IEC 27001
  • Strukturieren, entwickeln und Aufbau des Risikomanagementsystems
  • Übernahme der Verantwortlichkeit für die Erarbeitung und Abstimmung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Laufende Überprüfung der Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien
  • Übernahme des Monitorings der aktuellen Sicherheitsinfrastruktur
  • Beratung und Schulen der Mitarbeitenden

Ihre
Qualifikation

  • Ausbildung oder Studium im Fachgebiet Informatik / Wirtschaftsinformatik oder Qualitätsmanagement und Berufserfahrung 2-5 Jahre plus im IT Bereich
  • Expertenkenntnisse im Bereich IT-Security
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Informationssicherheitsmanagement und sind bestenfalls mit DIN ISO/IEC 27001 und deren Einführung schon vertraut
  • Hohes Maß an IT-Affinität sowie Dienstleistungsorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Innovationsfähigkeit
  • Überzeugungskraft, souveränes sowie seriöses Auftreten
  • Konfliktmanagement, Empathie und Durchsetzungsvermögen
  • Zielorientierte sowie eigenständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft um mit der ständigen Entwicklung in der IT Schritt zu halten

Unser
Angebot

  • Wir möchten Sie langfristig begeistern und stellen unbefristet ein
  • Wir unterstützen Ihre ständige Weiterbildung und setzen auf regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Mit technischen Trainings der Hersteller fördern wir Ihr fachliches Know-how. Auch die Weiterbildung Ihrer Soft Skills werden bei uns gefördert.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, in flachen Hierarchien und auf Augenhöhe mit allen Ansprechpartnern
  • Unser Personal erhält ein umfangreiches Paket an verschiedenen Benefits:
    • Betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und Hansefit
    • Private Nutzung von dienstlichem Mobiltelefon und Geschäftswagen
    • Attraktives Gehaltssystem inkl. Erfolgsbonussystem
    • Regelmäßige Team- und Firmenevents
    • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Betrieb, der bereits seit über 20 Jahren am Markt besteht

Mit ca. 100 Mitarbeitern an den Standorten in Freiburg, Mannheim, Bremen und Oldenburg liefern wir als IT-Systemhaus neben allen notwendigen Hard- und Softwarekomponenten auch die Dienstleistungen für den Betrieb und die Wartung der Informationstechnologien mittelständischer Unternehmen. Für den reibungslosen Ablauf der Geschäftsprozesse, sind die Produkte und auch Projektierung, Installation, Service und Beratung fester Bestandteil unseres Leistungsportfolios. Darüber hinaus bieten wir Leistungen im Bereich Kollaboration, Wissensmanagement und Microsoft 365 an. Die FREICON GmbH & Co. KG zählt mit der AZTEKA Consulting GmbH und der Continum AG zu der FREICON Unternehmensgruppe. Insgesamt beschäftigten wir rund 200 Mitarbeiter.

FREICON GmbH & Co. KG
Riegeler Straße 12
79111 Freiburg

+49 761 4549 0

Werden Sie Teil eines Teams mit hoher Expertise, langjährigen Kunden und dem Angebot zur ständigen Weiterentwicklung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Eintrittstermin per E-Mail im PDF-Format an: bewerbung@freicon.de

Sie kennen eine Person, die perfekt zu uns passt? Direkt weitersagen!